Das neue Heft ist da

Zweimal im Jahr bringt der Bürgerverein Bad Wilhelmshöhe e.V. ein Heft heraus, in dem Neues aus dem Stadtteil, Portraits von Geschäftsleuten, Rätsel, Infomatives und Kurioses Platz finden. In der aktuellen Ausgabe gibt es neben vielen anderen Artikeln auch ein Interview mit Theresia und Hans-Joachim Hofmann (Foto: Doris Plötz), dem Bäckerei-Paar aus dem Kiez. Alles zur langen Geschichte und dem jetzigen Ende einer Ära lesen Sie ab Seite 32. Hier entlang zur Lektüre.

 

Samstags im Park

Nach einem Jahr Corona-Zwangspause meldet sich die Reihe "Samstags im Park" klangvoll zurück. Beginnend am 3. Juli wird es bis in den September hinein zehn Konzerte im Musik-Pavillon geben, der so musikalisch wiederbelebt wird. Unter-stützt vom Bürgerverein Bad Wilhelmshöhe e.V., dem Kulturamt der Stadt Kassel und Kassel Marketing präsentiert die Initiative Bergparkkonzerte eine attraktive Mischung aus Pop, Jazz, Folklore, Klassik und Literatur.